Navigationsmenüs (Musterschule)

Die Liebfrauenschule Oldenburg nimmt teil am Projekt "Zukunf Einkaufen"

Thomas Kamp-Deister verleiht der Liebfrauenschule im Mai 2019 Level 1 des Projekts "Zukunft einkaufen"

Der ständige Ausschuss hat auf seiner Sitzung am 2.5.2019 auf Vorschlag der Schulleitung folgendes Verfahren nach grundsätzlicher Befürwortung zur Teilnahme an dem Projekt "Zukunft Einkaufen" beschlossen:
Information der Gesamtkonferenz am 19.5.2019
Information auf der Schulelelternratssitzung am 15.6.2019
Information der SV auf der nächsten SR-Sitzung
Verabschiedung auf der Gesamtkonferenz im November 2019.

 

Folgende Kriterien erfüllt die Liebfrauenschule Oldenburg:


Durchführung von öffentlichkeitswirksamen Veranstaltungen

Faire Geschenke ( Präsentkörbe, Produkte aus fairem Handel ...)

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (z.B. Gemeindebrief, Internetseite)

Fair gehandelte Blumen als Schmuck in Kirchen oder bei festlichen Anlässen

Eigene faire Aktivitäten

Umsetzung von Energiesparmaßnahmen
 
Verwendung von Recyclingpapier

Nutzung von Ökostrom

 Mehr Informationen:

Bistum Münster "Zukunft Einkaufen"

Webseite der Initiative "Zukunft Einkaufen"