Navigationsmenüs (Musterschule)

Allgemeines Schulpraktikum an der Liebfrauenschule Oldenburg im September 2017

Die Schulzeit ..... Ein Lebensabschnitt, an den jeder Schüler spätestens nach Beendigung des Abiturs gerne zurückdenkt. Ich durfte diese wundervolle, spannende und aufregende Phase für fünf Wochen noch einmal durchleben, dieses Mal jedoch aus einem ganz anderen Blickwinkel.

Mein Name ist Christina Liedtke. Ich bin Studentin an der Carl-von-Ossietzky Universität Oldenburg, mit den Studienfächern Mathematik und Germanistik.

In den Sommersemesterferien dieses Jahres habe ich mein allgemeines Schulpraktikum absolviert. Mein Weg führte mich hierzu an die Liebfrauenschule Oldenburg, wo ich herzlich willkommen geheißen wurde.

Die Hospitation bei verschiedenen Lehrerkräften in unterschiedlichen Lerngruppen und Jahrgangsstufen, sowie später auch das erste eigene Unterrichten verlief, auch dank der sehr motivierten und engagierten Schüler, so gut, dass ich in meinem Berufswunsch als Gymnasiallehrerin tätig werden zu wollen absolut bestätigt wurde.

Mein besonderer Dank gilt an dieser Stelle dem stellvertretenden Schulleiter Herrn Krebber, sowie meinen Mentoren Frau Gebauer, Herrn Ruge und Herrn Dr. Stäcker, welche mich bei meinen ersten beruflichen Schritten so fürsorglich und interessiert begleitet haben.

Allen Schülern der Liebfrauenschule Oldenburg kann ich nur gratulieren, eine solch tolle Schule besuchen zu dürfen. - Also lernt fleißig weiter.


Christina Liedtke - Praktikantin im September 2017

Und eine ungenannte Praktikantin im März 2019 in einer Email an den Schulleiter:

"...
in Bezug auf unser Gespräch am Donnerstag möchte ich per Mail mitteilen, dass mir das Praktikum an Ihrer Schule sehr viel Freude bereitet und viele neue Erfahrungen ermöglicht hat. Das Kollegium war stets freundlich und die Lehrkräfte, die ich begleitet habe, haben sich außergewöhnlich viel Zeit für die Betreuung und Gespräche genommen. Mir werden das Schulprofil, insbesondere der Morgenimpuls, aber vor allem die Schülerinnen und Schüler der Liebfrauenschule in sehr guter Erinnerung bleiben. Ich habe großes Interesse zu einem späteren Zeitpunkt in meiner Ausbildung oder im Beruf wieder an die Liebfrauenschule in Oldenburg zurückzukehren, falls sich diese Möglichkeit bietet.
Vielen Dank für das schöne Praktikum und mit freundlichen Grüßen..."