Navigationsmenüs (Musterschule)

Aktuelles aus der LFS

Zurück

04. Juni 2019

Umwelt-AG forscht in der Universität

Arbeit mit dem Rasterelektronenmikroskop

Die Umwelt-AG der Liebfrauenschule hatte Ende Mai das Glück selbst am 250.000 € teurem Rasterelektronenmikroskop der Universität Oldenburg arbeiten zu dürfen. Unter anderem haben sie dabei ihre präparierten Blütenpollen bei einer 4000-fachen Vergrößerung betrachte.