Navigationsmenüs (Musterschule)

Aktuelles aus der LFS

Zurück

19. März 2018

Ora et Labora et Lege


Ein Seminarfachkurs des 12. Jahrgangs verbringt einen Tag mit den Mönchen im Kloster "Abtei Königsmünster" in Meschede

Pax Intrantibus - Salus Exeuntibus

Schreinerei, Schmiede, Kirche

Kirche und Bruder Benjamin

Ankunft in der Abtei Königsmünster



Am Samstag, den 17.02., erlebten 23 Schülerinnen und Schüler der Liebfrauenschule einen besonderen Tag. Zu Gast im Kloster bei den Benediktinern der Abtei Königsmünster wurde allen bewusst, dass man das Leben unter Umständen auch sehr stark anders als normal gestalten kann. Anlass war die Beschäftigung mit dem Text der "Regula Benedicti", der Klosterregel des Heiligen Benedikt, die nach der Bibel das meistgelesene Buch der Welt ist. Bruder Benjamin und Bruder Remigius zeigten leibhaftig und lebensnah, wie ein so radikal anderes Leben geführt werden und gelingen kann. Antrieb für jeden Mönch ist die Herausforderung, Jesus Christus immer ähnlicher zu werden. Davon konnte man etwas spüren. (BUS, KRO)