Navigationsmenüs (Musterschule)

Aktuelles aus der LFS

Zurück

15. November 2019

meins wird deins

Jeder kann St. Martin sein

Die Liebfrauenschule unterstützt die Aktion "Meins wird Deins - Jeder kann St. Martin sein" des Kindermissionswerkes in Aachen. Wir bitten die SuS in den nächsten 2 Wochen an 4 Tagen (Montag, 18.11., Freitag, 22.11., Montag, 25.11., und Freitag, 29.11.) uns jeweils EIN schon getragenes, aber noch schönes Kleidungsstück mitzubringen, das sie nicht mehr anziehen oder aus dem sie herausgewachsen sind. Die Kleidungsstücke können an diesen 4 Tagen jeweils in den großen Pausen im Raum 200 (neben dem Raum der Stille) abgegeben werden. Frau Reichert-Pahlke und die Schulseelsorgerin Frau Yvonne Ahlers werden die Sachen dann in Kartons packen und an das Eine-Welt-Zentrum der "aktion Hoffnung" verschicken. Dort werden die Sachen in einem Secondhand-Modeshop verkauft und der Erlös kommt Flüchtlingskindern im Libanon zugute.
Wir unterstützen damit die „aktion hoffnung“ im Bistum Augsburg und das Kindermissionswerk "Die Sternsinger" in Aachen, die die Aktion "Meins wird Deins - Jeder kann St. Martin sein" zum wiederholten Mal durchführen.
 Der Erlös kommt Flüchtlingskindern im Libanon zugute. Dort in der Bekaa-Ebene unterstützen die Hilfsorganisationen drei Zentren des Jesuiten-Flüchtlingsdienstes, in denen Kinder und Jugendliche unterrichtet werden und ihnen eine sinnvolle Freizeitgestaltung angeboten wird. Viele von ihnen sind seit Jahren nicht mehr zur Schule gegangen und sind von den Erlebnissen in ihrer Heimat und der Flucht traumatisiert.

Mehr Information:

meins wird deins

Info-Broschüre