Navigationsmenüs (Musterschule)

Aktuelles aus der LFS

Zurück

16. Juli 2020

Lachende und weinende Augen

Verabschiedungen im Kollegium

Frau Aulike, Herr Eickhoff und Frau Holtvogt

Frau Hoffmann

Frau Cherri-Tarbiat

Fünf Kolleginnen und Kollegen verlassen die Liebfrauenschule. Ein Einschnitt, der das Gesicht der Schule, das Lehrer eben mit prägen, verändern wird.

Zwei junge Lehrerinnen und ein junger Lehrer, die gerade ein Jahr an der Schule waren und hier ihre erste Anstellung gefunden hatten:

Frau Franziska Aulike (Ma, Sp)
Frau Rieke Holtvogt (De, Er)
Herr Tim Eickhoff (De, PW)

finden neue Stellen im staatlichen Schulwesen oder wechseln, wie geplant, an die Liebfrauenschule Cloppenburg.

Frau Anke Hoffmann (De, Mu, DS) beendet ihren Schuldienst nach 15 Jahren an der LFS und findet neue Betätigungsfelder.

Frau Tanja Cherri-Tarbiat (En) wechselt als stellvertretende Schulleiterin an die Cäcilienschule Wilhelmshaven, die auch zur Schulstiftung St. Benedikt gehört.

Herr Krebber dankt allen für ihr segensreiches Wirken an der Liebfrauenschule. Die Fachgruppen und die Mitarbeitervertretung gestalten herzliche und persönliche Gesten zum Abschied. Auch die SV hat Vertreter entsandt, die den Dank der Schülerinnen und Schüler ausdrücken. All das führt zu lachenden und weinenden Augen.

Wir wünschen allen alles Gute und Gottes Segen für ihr weiteres Leben!