Navigationsmenüs (Musterschule)

Aktuelles aus der LFS

Zurück

08. Juli 2019

Engagierter Französischunterricht zahlt sich aus

Direkt zu den Sommerferien 2019 erhalten 11 Schüler und Schülerinnen der LFS ihr DELF-Zertifikat

DELF B2

DELF A1

DELF A1

In diesem DELF-Durchgang (Mai 2019) wurden auf zwei verschiedenen Niveaus Kurse angeboten:
Zunächst einmal im Grundniveau (A1), das für die Schüler der 7. Klasse vorgesehen ist und ihnen bereits nach 1,5 Jahren Unterricht eine erste Prüfungsmöglichkeit bietet. Diese meisterten die Siebtklässler problemlos und mehrere erreichten dabei mehr als 90% der möglichen Punkte.

Die "Delphine" der ehemaligen 7. Klassen sind (in alphabetischer Reihenfolge):
Eillen Sene Diores; Annike Gießing; Constantin Götting; Hannes Grote; Teresa Kuhlmann; Johanna Sterzenbach; Maria Tjaden; Franziska Würdemann

Das anspruchsvolle zweite Aufbauniveau (B2) legten in diesem Durchgang Schülerinnen des 11. Jahrgangs ab. Sie meisterten dabei höchst komplexe Aufgabenanforderungen mit guten Ergebnissen.

Diese "B2 Delphine" (in alphabetischer Reihenfolge) dürfen sich über ihr Diplom B2 freuen:
Chiara Picard; Stine Rüdebusch; Marie Tapken (aus dem ehemaligen 11. Jahrgang)

Wir gratulieren allen „DELFinen“ zur bestandenen Prüfung und wünschen weiterhin viel Freude an der französischen Sprache!
Imke Glockauer-Götting (Fachleitung Französisch)